In diesem Abschnitt können Sie mehr über unser Unternehmen erfahren und es werden Fragen geklärt, die häufig gestellt werden.

Frage: Welches Schwert ist das richtige für Sie?

Immer wieder fragen uns Kunden welches Schwert für sie das Beste sei.
Die einzige richtige Antwort darauf ist: Das hängt ganz von Ihnen ab.
Samuraischwerter haben eine sehr große Preisspanne. Von ca. 30 Euro für ein brauchbares Dekoschwert bis 10.000 Euro für ein gutes, japanisches Schwert und noch wesentlich mehr für historische Originale kann man als Käufer ausgeben. Und innerhalb dieser Preisspanne ist quasi für jeden das richtige dabei.
Die erste Überlegung sollte also sein, wie viel Geld Sie überhaupt ausgeben möchten!
Die zweite Überlegung sollte dahin gehen, was Sie mit dem Schwert machen möchten.
Soll es nur als Dekorationsobjekt in der Wohnung stehen? Möchten Sie Schnitttests damit machen? Üben Sie eine Sportart aus, in der das Schwert geführt wird?
Danach sollten Sie dann das richtige Schwert auswählen.
Häufig stellen uns Kunden die Frage zu einzelnen Schwertern: Kann man damit auch Schnitttests durchführen? Dabei geht es häufig um günstige Schwerter aus rostfreiem Stahl. Um diese Frage schon einmal im Voraus zu beantworten: Nein. Schwerter aus rostfreiem Stahl sind nie für Schnitttests geeignet, auch wenn man das im Internet häufig bei diversen Anbietern liest.
Aber für jemand, der möglichst wenig Geld ausgeben möchte, sich das Schwert als Dekoration an die Wand hängt und womöglich sogar noch Kinder im Haus hat, ist ein stumpfes, sauber gearbeitetes Schwert aus rostfreiem Stahl unter Umständen genau das richtige.
Die Person, die tatsächlich Schnitttests damit machen möchte, sollte dagegen eher zu einem anderen Schwert greifen, z.B. eins aus 1095 Carbonstahl mit Differentialhärtung.
Der professionelle Sportler hat vielleicht schon eine Lieblingsschmiede und sucht nach einem ganz bestimmten Schwert.
Es ist also nicht pauschal zu beantworten, welches Schwert das Beste ist. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl. Allerdings sollten Sie schon wissen, wie viel Geld Sie ungefähr ausgeben möchten und zu welchem Zweck Sie sich ein Schwert kaufen möchten.

Unternehmensgeschichte / Philosophie

Das Unternehmen:
Der Onlinehandel „DerShogun“ wurde 2007 gegründet und wächst seitdem schnell und stetig.
Wir haben seit Firmengründung tausende von zufriedenen Kunden bedient und unsere Abläufe ständig für Sie verbessert.
Als moderner Onlinehandel besitzen wir kein Ladengeschäft, oder Showroom. Unser komplettes Sortiment steht Ihnen online zur Verfügung. Das spart Kosten, was wir in der Form von sehr günstigen Preisen an Sie zurück geben.
Wir freuen uns, dass wir ab dem Jahr 2012 mit einem komplett überarbeiteten Shop im Internet vertreten sind, der viele Verbesserungen enthält. Das Einkaufen wird Ihnen hier noch mehr Spaß bereiten.

Unternehmensphilosophie:
Unsere Firmenphilosophie lässt sich leicht auf den Punkt bringen: Alles soll einfach und unkompliziert sein.
Dieser Maßstab bestimmt unsere internen Abläufe und den Umgang mit unseren Kunden.
Das fängt schon vor dem Einkauf an. Durch genaue Artikelbeschreibungen und Produktbilder können Sie sich schon vor dem Kauf ein gutes Bild von unseren Produkten machen und werden dadurch keine Überraschungen nach dem Einkauf erleben.
Die Kaufabwicklung selbst geht schnell und ist leicht verständlich aufgebaut.
Nach der Zahlung erfolgt sofort der Versand und die Bestellung ist schnellst möglich bei Ihnen.
Sollte es irgendwelche Probleme oder Fragen geben, werden Ihre Anliegen kompetent von unserem Kundendienst bearbeitet.
Ihr Einkauf bei „DerShogun“ ist also absolut stressfrei und unkompliziert.

Interessante Links

Hier finden Sei eine Liste mit Links, die für Besucher unserer Seite interessant sein könnten, wie z.B. Kampfsportschulen und Kampfsportforen.

Dieses Liste enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Kampfkunstforen:
- www.kampfkunst-board.info: Gibt Kampfsportfans die Möglichkeit sich mit anderen Interessierten auszutauschen

Partner:
- www.prospeedrope.de: Die Springseil-Manufaktur der Oberklasse
- www.preisvergleich.eu: Preisvergleichsportal

Mein Konto